Schrammelfreitag KW31 mit Free Cake For Every Creature, Izzy True, Spider Bags

Ob Fuzz, Punk oder Doom, ob Album oder EP – jeden Freitag haben wir für euch Schrammelplatten, die man sich anhören sollte. Heute mit Free Cake For Every Creature, Izzy True und Spider Bags.

Free Cake For Every Creature – The Bluest Star (Double Double Whammy Records)

Mindestens genauso zuckersüß wie der Bandname ist auch das neue Album – immerhin schon das dritte – von Free Cake For Every Creature. Das Projekt von Katie Bennett aus Philadelphia hat hier eine charmante Perle zwischen Songwriter und Indie-Pop abgeliefert.

Izzy True – SadBad (Don Giovanni)

2018 bleibt das Jahr, in dem Frauen den Indie-Rock dominieren. Dieses Mal ist es Izzy True aus Ithaca, New York, die eine super Platte mit dem genialen Titel „SadBad“ abliefert. Das Album wird vor allem von ihrer fantastischer Stimme getragen, die einen wirklich umhauen kann.

Spider Bags – Someday Everything Will Be Fine (Merge)

Erfrischend abwechslungsreichen Garage-Rock präsentieren Spider Bags auf ihrem nunmehr fünften Studioalbum „Someday Everything Will Be Fine“. Die Mannen aus North Carolina geben sich mal gekonnt druckvoll, mal entspannt harmonisch ohne sich zwingend in eine Schublade pressen zulassen. Sympathisch!