Oh Sees – Smote Reverser (Stream)

Am Freitag erscheint endlich das neue Album „Smote Reverser“ von den legendären Oh Sees. Die Vorab-Tracks „Overthrown“ und „C“ konnte man bereits hören, zudem durften wir schon das Album-Cover des Jahres bestaunen. Jetzt hat das Uncut Magazine das komplette Album exklusiv als Vorab-Stream parat.

Nach der ruhigeren Psych-Folk-Platte „Memory of a Cut Off Head“ von 2017, die John Dwyer abermals mit Brigid Dawson als OCS aufgenommen hat, kehrt mit dem neuen Album das aktuelle Live-Lineup mit Tim Hellman am Bass und den beiden Drummern Dan Rincon und Paul Quattrone zurück. In dieser Form, die wir erst im Juli live erlebt haben, existieren die Oh Sees seit dem fantastischen „Orc“, ebenfalls aus dem Jahr 2017. „Smote Reverser“ setzt die Oh Sees-Phase fort, die vor etwa zwei Jahren mit „A Weird Exits“ begann, legt den Fokus aber noch stärker auf Dynamik und Rhythmus, den die beiden Schlagzeuger mitbringen. Ein großer Spaß!

Oh Sees – „Smote Reverser“ erscheint am 17. August auf Castle Face Records.