Fucked Up mit neuer Single „Raise Your Voice Joyce“ am Start, Doppel-LP „Dose Your Dreams“ erscheint im Oktober

Die kanadischen Hardcore-Punk-Recken Fucked Up haben bei Merge Records angeheuert und für den 5.Oktober ihr neues Album „Dose Your Dreams“ angekündigt. Die Doppel-LP schließt inhaltlich an ihr 2011er Werk „David Comes To Life“ an. Neben jeder Menge illustrer Gäste wie J Mascis, Owen Pallet, Matt Tavares von Badbadnotgood und Graham Walsh von Holy Fuck erwartet uns wohl ein wilder stilistischer Ritt über die 18 Songs der Platte. Von Elementen aus Doo-Wop, Krautrock, Groove, Digital Hardcore und Psych-Rock ist im Beipackzettel die Rede.

Die erste Single „Raise Your Voice Joyce“ ist auf jeden Fall ein mitreißender Kracher. Im Clip ist zudem „Two I’s Closed” als „Hidden Track“ angehängt, der mehr nach Ambient als Hardcore klingt.