„Never Coming Back“ ist die erste Single vom neuen A Place To Bury Strangers Album „Pinned“

Photo: Ebru Yildiz

Die Noise-Rocker A Place To Bury Strangers veröffentlichen am 13. April ihren fünften Longplayer „Pinned“ bei Dead Oceans. Mit der ersten Single „Never Coming Back“ lassen es die New Yorker bereits amtlich krachen. Auch live sind A Place To Bury Strangers eine ziemliche Wucht. Nach Release des Albums kommt die Band für vier Gigs nach Deutschland.

Tourdaten

18.04.2018 Wiesbaden, Schlachthof
28.04.2018 Dortmund, FZW
07.05.2018 Berlin, BiNuu
08.05.2018 Hamburg, Log